Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

WAZV Saalkreis                                                                                                                      März 2021

 

Der WAZV Saalkreis informiert

 

Stadt Wettin-Löbejün OT Wettin:

Ersatzneubau Trinkwasserleitung Siedlungsgebiet um den Aschenberg

 

Der Wasser- und Abwasserzweckverband Saalkreis führt den Ersatzneubau der Trinkwasserleitungen in den Straßen Aschenberg, Schackenthal, Wettiner Sackgasse und Hinter dem Rathaus in Wettin durch. Im Rahmen dieser Baumaßnahme sollen auch im Auftrag der Stadt Wettin-Löbejün in Teilbereichen Oberflächen öffentlicher Straßen und Plätze und ggf. auch die Stromversorgung erneuert werden.

 

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen zur Eindämmung von Corona-Infektionen wird auf eine öffentliche Anliegerversammlung verzichtet. Die Firma Umwelttechnik & Wasserbau GmbH Niederlassung Halle (Saale) wurde mit der Durchführung der Baumaßnahme beauftragt. Von dieser werden alle betroffenen Anlieger zusätzlich durch Postwurfsendung zum konkreten Baubeginn informiert.

 

Im Vorfeld wurde durch das vom WAZV Saalkreis beauftragte Ingenieurbüro ECW GmbH aus Weißenfels die Lage der Hausanschlüsse abgestimmt. Diese Daten sind Inhalt des Bauauftrages. Bitte unterstützen Sie uns auch bei der Bauausführung aktiv. Nur so ist ein optimaler Ablauf der Baumaßnahme möglich.

 

Wie erfolgt die Finanzierung der Baumaßnahme?

Die Erneuerung der Trinkwasserversorgungsleitungen und die Umbindungen vorhandener, voll funktionsfähiger Anschlussleitungen werden durch den WAZV Saalkreis über die Trinkwassergebühren finanziert. Nicht regelkonforme und nicht mehr funktionssichere Hausanschlüsse werden im Zuge der Baumaßnahme erneuert. Die Kosten für eine solche Erneuerung der Trinkwasserhausanschlüsse werden in der tatsächlich entstehenden Höhe an den Grundstückseigentümer weiterberechnet. Diese Kosten werden dennoch deutlich günstiger sein, als wenn im Nachhinein ein Hausanschluss erneuert oder hergestellt werden muss.

 

Die Baumaßnahme soll planmäßig ab Anfang / Mitte März 2021 beginnen und voraussichtlich Anfang August 2021 abgeschlossen sein.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und versuchen, die mit der Baumaßnahme verbundenen Unannehmlichkeiten, so gering wie möglich zu halten.

 

 

Ihr WAZV Saalkreis